Markus in den Top 10

Markus in den Top 10 Beim Qualifying für Lauf 2 am Sonntag in Oschersleben sprang für Markus der neunte Startplatz heraus, fast hätte er es in das letzte Qualifikations-Drittel geschaft. "Das Qualifying war nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut. Gerade am Schluss war das Auto nicht leicht zu fahren, daher habe ich keine perfekte Runde hinbekommen. Ich hoffe, dass das Auto im Rennen besser liegt und ich weiter nach vorne komme."

Langstrecken-Hattrick und VLN Sieg

Langstrecken-Hattrick und VLN Sieg

Am vergangenen Wochenende gewann Markus, mit Pierre Kaffer und Kelvin van der Linde, bei den California 8h sein drittes Langstreckenrennen in dieser Saison. Zuvor war er noch in der VLN erfolgreich.

Verrücktes Finale

Verrücktes Finale

Das Blancpain GT Series Sprint Cup Finale bot wirklich alles was man zu einem dramatischen Finale benötigt. Mittendrin Markus und Will Stevens leider nicht ganz mit Happy End.