Guter Startplatz fürs Finale

Guter Startplatz fürs Finale
27.11.2010 - Markus startet morgen von Platz 5 ins Rennen von Shanghai.

Auf dem schwierigen Stadtkurs von Shanghai konnte Markus sein ganzes Können ausspielen und stellte den Audi A4 DTM mit der schwarzen Playboy-Lackierung auf den fünften Startplatz, es wäre sogar noch mehr drin gewesen.

Bereits das ganze Wochenende war er schnell unterwegs und immer in den Top 8 zu finden. Doch das Rennen dürfte schwierig werden, der Kurs ist eng und bietet wenig Grip, so gab es schon einige Zwischenfälle.

"Das Resultat ist gut. Es war mein bestes Ergebnis im Qualifying in diesem Jahr. Trotzdem bin ich nicht ganz zufrieden. Platz drei wäre möglich gewesen. Ich hätte noch schneller fahren können, da meine beste Runde nicht perfekt war. Also bin ich einerseits zufrieden, andererseits ein bisschen frustriert, aber trotzdem nicht unzufrieden."

Stand der Dinge

Stand der Dinge

08.09.2020 - Die Saison 2020 verläuft auch für Markus anders als noch im Frühjahr gedacht.

Zweiter Platz in Dubai - Attacke in Bathurst

Zweiter Platz in Dubai - Attacke in Bathurst

18.01.2020 - Die Winterpause war für Markus dieses Jahr wieder nur von kurzer Dauer.