Markus holt Punkt in Zandvoort - Vierfachsieg für Audi

Markus holt Punkt in Zandvoort - Vierfachsieg für Audi
13.07.2008 - Mit Platz 8 holte sich Markus noch einen Punkt, nachdem er lange auf Platz 10 lag, drei Runden vor dem Ende gerieten die beiden vor ihm fahrenden aneinander und Markus konnte beide überholen.

"Ein hartes Rennen. Man musste sehr gut auf seine Reifen aufpassen und sie sich einteilen. Beim Start habe ich einen Platz gewonnen, doch in der zweiten Kurve ist mir jemand ins Heck gefahren und ich habe wieder zwei Plätze verloren. In der vorletzten Runde war ich der lachende Dritte beim Duell ‚Rocky’ gegen Bernd Schneider."

Come-back in der DTM

Come-back in der DTM

20.08.2021 - Nach über elf Jahren tritt Markus am Wochenende Wieder in der DTM an, dabei wird er einen Audi des Teams Abt Sportsline pilotieren.

Geringer Lohn für starke Aufholjagd

Geringer Lohn für starke Aufholjagd

06.06.2021 - Von Platz 25 nach einem frühen Reifenwechsel verbesserte sich der Audi mit der Nummer 2 bis auf den fünften Platz und war damit bester Audi im Feld.