Nur Startplatz 13 für Markus

Nur Startplatz 13 für Markus
01.08.2009 - Das Qualifying in Oschersleben lief für Markus nicht nach Wunsch, die Balance des Autos noch nicht optimal.

Die Richtige Balance ist auf dem Kurs von Oschersleben der Schlüssel zum Erfolg. Die Strecke hat langsame und schnelle Passagen, da muss alles passen. Leider hat bei Markus die Balance heute nicht gepasst und er startet morgen von Platz 13 ins Rennen.

Da es in Oschersleben schwierig ist zu überholen, kommt es auf eine gute Strategie an. Hier hatte sein Team ja schon in Zandvoort mit einer guten Strategie Markus auf Platz 6 nach vorne gespült. Doch durch die Disqualifikation ging er leider leer aus.

"Schon im Freien Training kam ich mit der Balance des Autos nicht zurecht. Das veränderte sich auch im Qualifying nicht. Das Auto war von Reifensatz zu Reifensatz komplett unterschiedlich. Ich wusste nie, wie das Auto reagiert. Es war extrem schwierig zu fahren. Wir müssen bis morgen die Ursache finden und beheben."

Stand der Dinge

Stand der Dinge

08.09.2020 - Die Saison 2020 verläuft auch für Markus anders als noch im Frühjahr gedacht.

Zweiter Platz in Dubai - Attacke in Bathurst

Zweiter Platz in Dubai - Attacke in Bathurst

18.01.2020 - Die Winterpause war für Markus dieses Jahr wieder nur von kurzer Dauer.