Weiter auf der Berg- und Talbahn

Weiter auf der Berg- und Talbahn 28.04.2016 - Im ADAC GT Masters stehen am Wochenende die Rennen 3 und 4 an. Gefahren wird auf dem Sachsenring, der mit seiner Charakteristik dem Audi R8 LMS liegen sollte.

Nach der doppelten Punkteankunft beim Saisonauftakt wollen Markus Pommer und Markus Winkelhock auf dem Sachsenring weitere Punkte holen. Wenn alles passt dürften die beiden Phoenix-Piloten auch ein Anwärter auf das Podium sein.

Der Phoenix-Audi wird auf jeden Fall gut vorbereitet sein und auch die beiden Piloten sind voll motiviert. Los geht es mit den Freien-Trainings am Freitag. Samstag und Sonntag stehen dann die beiden Rennen auf dem Programm. Sport1 überträgt beide Rennen live. Einen Livestream gibt es auch auf der Website des ADAC GT Masters.

Pink durch die Grüne-Hölle

Pink durch die Grüne-Hölle

10.05.2018 - Am Wochenende steht mit den 24h am Nürburgring das erste große Highlight in diesem Jahr auf dem Programm.

Programm für 2018 steht

Programm für 2018 steht

02.04.2018 - Die Serien und Einsatzteams für die kommende Saison stehen fest. Markus wird wieder im ADAC GT Masters und in der Blancpain GT Series antreten, auch bei den 24h Nürburgring ist er wieder am Start.